Vorteile einer Privatpraxis


Als Heilpraktikerin für Psychotherapie arbeite ich in einer eigenen Privatpraxis.

Sie erhalten einen schnellen Termin, gerne auch am Abend und ohne lange Wartezeiten. 

Mit Ihren Anliegen gehe ich professionell um. 

Ich biete absolute Diskretion und unterliege der Schweigepflicht. Ihre Daten werden vertraulich behandelt. Es gibt keine Vermerke in Ihrer Krankenakte, somit bleibt Ihre Privatsphäre geschützt.

Sie sind nicht an eine bestimmte Stundenanzahl gebunden, sondern entscheiden selbst, wie lange Sie eine Therapie in Anspruch nehmen wollen. 

Im Normalfall biete ich 1 Sitzung im Monat an. Damit im Anschluss genug Zeit zum Üben bleibt. 

Termine erfolgen nach Vereinbarung, die Bezahlung des Honorars erfolgt in Barzahlung im Anschluss an die Beratungs-/ Therapiesitzung gegen Quittung. Auf Wunsch stelle ich später gern eine Rechnung aus, die Sie auch im Rahmen Ihrer Einkommenssteuererklärung ansetzen bzw. zur Vorlage bei Ihrer Zusatzversicherung nutzen können.

Kosten

Einzelsitzung:
Dauer 60 Minuten
Kosten 60,00 €

Paarsitzung:
Dauer 105 Minuten
Kosten 110,00 €

Schüler, Studenten, ALG-Empfänger zahlen nach Vereinbarung.

Das Honorar ist nach jedem Termin in bar zu bezahlen.

Die privaten Krankenversicherungen übernehmen die Kosten für eine Heilpraktikerbehandlung in der Regel, bitte fragen Sie vorher bei Ihrer Krankenkasse nach!

Wichtig!
Vereinbarte Termine bitte bis 24 Stunden vorher absagen!
Die vereinbarten Termine sind exklusiv für Sie reserviert.
Nicht in Anspruch genommene Termine sind 100 % kostenpflichtig.
Eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter genügt!